LichtClan - SchattenClan
Vielstimmiges Geheul ertönt über dem Tal der wölfe. In einer Senke vor dem Bergland wohnen sie, die 3 Rudel. Licht-,Schatten- und Blutclan.
Doch ihr Überleben ist bedroht! Neben Kämpfen untereinander, hat sich nun auch der Mensch in das Leben der Wölfe eingemischt!
Werden sie die Bedrohung überstehen?!
Sei dabei!!!


Wölfe-RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Wiederbelebung des RPGs initiiert - bitte alle Wiedereinsteiger kurzen Kommi bei ihrem Charakterbogen zu hinterlassen, um zu sehen wer tatsächlich da ist!

Teilen | 
 

 Das erste Grün

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Das erste Grün   So Feb 26, 2012 10:01 pm

das Eingangsposting lautete :

Der Schnee schmizr langsam und schon bald zeigt sich spärlich das erste Grün.

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net

AutorNachricht
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 3:53 pm

CROW: Crow sah das Skah in die Kräuter
brachte es war Kamelie dieses Kraut hatte er mal gesehen nur er
wusste nicht mehr wo und wann. Er hob den Kopf und sah das Skah drauf
rum kaute, wahrscheinlich würde er gleich das zeug eine lange zeit
im Mund behalten, aber diese Tatsache schreckte ihn nicht ab zum
wohle nahm er nun das Kraut kaute drauf rum und ließ es unter der
Zunge liegen, dort musste er den Geschmack nicht so stark ertragen
und auch seine Nase musste den Geruch des Krautes nicht so stark
erschnuppern, aber wie er sah waren die Wölfe immer noch am
kämpfen..





FINE: Fine lächelte als ihr der Wind
durch das Fell strich von irgendwo her bekam sie neuen Mut und neue
kraft, vielleicht lag es auch nur an den Frühling der unaufhaltsam
den ein zug in dieses Gebiet antrat, nun wandte sie sich ab und
verfolgte die Spur von
Yuvia .
Nach oben Nach unten
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 4:02 pm

Tala musterte die Kampfszene: der Angreifer schien eine Pause eingelegt zu haben!
Die Fähe wollte schon einen Schritt in seine Richtung machen, als Walküres Worte sie innehalten ließen.
Ein amüsiertes Funkeln trat in die Augen der Alpha, als die Kriegerin sie derart formell angerede. Diese schein derartiges wohl noch von ihrem früheren Rudel gewöhnt zu sein, und Tala hatte absolut nichts dagegen, daher sagte sie nichts und nickte bloß.
Aus dem Augenwinkel beobachtete sie Walküre. Die Fähe schien sich ihrem Auftreten nach recht gut als Betawölfin zu eignen: kräftig, kämpferisch, ein ausgeprägter Beschützerinstinkt und der Alpha treu. Tala legte den Kopf nachdenklich schief. Der Schattenclan hatte nach wie vor keinen Betawolf, es schien Tala an der Zeit zu sein, einen auszuwählen! Ihr Blick hsuchte zu Cherry und Marou hinüber. Aber wäre es nicht ungerecht von ihr, jemanden zum Beta zu wählen, der gerade erst dem Rudel beigetreten war? Was würden diejenigen dazu sagen, die schon lange ein Teil ihres Clans waren?
Talas Blick fiel auf Cherrys und Marous Wunden, sowie auf die Kratzer der Anderen und ein Schatten legte sich über ihre Züge. Die Frage nach dem Beta war vergessen und die Fähe bedauerte abermals, das sie derzeit keinen Heiler hatten! Alle Heiler, die eins Teil dieses Clans gewesen waren, waren nicht lange geblieben oder im Laufe der Zeit einfach verschwunden! Wieso?
Ein wenig verstimmt wandte Tala den Blick vom Kampf an und sah sich in ihrer unmittelbaren Umgebung um. Überreasct bemerkte sie, dass Skah einige Kräuter zu Crow gebracht hatte, die dieser nun kaute. Interessiert beobachtete sie die beiden. Wusste Skah um die Wirkung der Kräuter? Und wenn ja, welche Fähigkeiten besaß er noch?

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Orpheus

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 25.10.11

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 4:09 pm

Orpheus hatte regungslos verharrt und auf eine Reaktion der kleinen Ratte gewartet - nichts!
Da kam auf einmal seine Schwester zu ihm gelaufen und ließ den Welpen zusammen zucken. Hoffentlich hatte sie die Ratte nicht verscheucht!
Vorwurfsvoll sah er sie an.
Doch zu mehr kam er gar nicht! Denn da rief seine Mutter Night zu sich - alle anderen sollten wegbleiben. Verwundert warf er Night einen schnellen Blick zu. Was sollte das denn? Was gabes geheimes, dass es Asmo nur mit Night besprechen wollte?
Nach oben Nach unten
Laika

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 22.02.12

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 4:24 pm

Laika erinnerte das gesehen immer mehr
an das was mit Blum ihren Bruder passiert war, wortlos und
hoffentlich ohne gesehen oder gehört zu werden zog sie sich zurück,
sie seufzte, nun wollte sie die Schatten verlassen und genau das tat
sie nun auch, ihre Pfoten lenkten sie zum BlutClan und wenn sie sich
nicht täuschte war da vorne eine kleine höhle zum ausruhen?
Vielleicht war es aber auch nur ein Busch, doch ihr war alles egal
solange sie nur ruhe vor ihrem gewissen und diesen Kampf hatte.



(Am Rande des Blutclan Revier)
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 4:34 pm

Skahyumas Blick ruhte aus Krähe. Kamille wirkte zwar nicht in Sekundenschnelle, doch hielt die Schmerzstillung lange an und es schmeckte auch gar nicht so schlecht. er kaute und kaute, die Ohren gespitzt. Plötzlich hielt er inne und drehte sich in die richtung von Tala- er spürte wenn man ihn ansah. Seine rotgoldenen augen blickten ruhig in die richtung der Alpha, und in seinen Augen schimmerte etwas auf. Tala würde sicherlich bemerken, woorin seine Stärke lag,
und er würde auch alles tun, um zu zeigen, dass er sein fach verstand.
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 7:40 pm

Wow..
Mephisto schüttelte sanft lächelnd den Kopf.
Nein.. Über Heilermagie verfüge ich leider nicht, aber die Heilerin meines GeburtsClans hat mir beigebracht, welche Kräuter für was zu gebrauchen sind.
Der Rüde schmunzelte als er an die alte Fähe dachte.


Arizona sah Marous Wunden und knurrte leise.
Sie lief einmal um die Kämpfenden herum und kniff Marou kurz in den Schweif.
Lass deine Wunden versorgen!, murmelt sie gerade so laut, dass er es hören konnte.


Kaier stand knurrend da und sah kurz zu Arizona.
Sie hat Recht! Lass deine Wunden versorgen., meinte er an Marou gerichtet.
Nach oben Nach unten
Angel

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 20
Ort : Frankfurt a. M.

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 8:14 pm

Einen Moment lang stand Marou perplex da, dann schüttelte er entschieden den kopf. Dafür ist doch später noch genug Zeit! Er war innerlich allerdings hin und her gerissen- wenn er weiter so unachtsam war, würden sich die Verletzunge womöglich enzünden oder sonstwas. aber Krieger in ihm schrie ihn an, das er nicht aufgeben solle, ein Schwächling würde er sein, wenn er wegen in paar Kratzern gleich den schwanz einzog. so blieb er stehen, neben Arizona und versteckte das schmerzverzerrte Gesicht unter einem Grausigen Knurren und Zähnefletschen, das an den fremden gerichtet war...

Angel blickte den hasen an. Ihr Magen grummelte leise und so senkte sie den kopf und begann zu fressen. unglaublich, in letzter Zeit hatte sie das vollkommen verdrängt, und man sah, dass sie wohl andere Sorgen als Fressen gehabt hatte.
Bis jetzt hatten rachegedanken und Wut ihren Magen gefüllt, doch davon konnte man nicht leben...


aurum lief rückwärts, ein Grinsen im Gesicht. Jetzt machte er Geräusche, und es wäre ein wunder, wenn man ihn nicht hörte. Irgendwann drehte er um und rannte, auf die Grenze zu, haarscharf an der alten fähe vorbei und blieb genau auf der grenzlinie stehen...

Yuvia witterte, Fine ganz in der Nähe. Sie beschloss, sie zu suchen. Gerade wollte sie sie rufen, als ein Wolf an ihr vorbeirannte, ehe sie reagieren konnte, war er schon weg... Sie schüttelte ungläubig den kopf und machte sich dann auf den weg zu fine..
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Do März 01, 2012 9:12 pm

Namid fuhr erschrocken auf. War da etwas gewesen? Doch da waren die geräusche auch schonn verschwunden. Er legte sich wieder zu Kaala und leckte ihr über die Ohren !

Claw setzte sich auf. Er sah wie angel ass und ein grinsen stohl sich auf sein Gesicht. Er grinste sie an. Es schien ihr zu schmecken, denn er hatte sich schonn gedacht das sie Blut an ihrer Beue haben wollte.

Night sah zu ihrer Mutter auf. Was würde jetzt auf sie zukommen ...
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 12:06 pm

Jade lächelte Mephisto an. "Achso.", meinte sie und lächelte. Ein Wolf, der sich mit Kräutern auskannte. Ob er Konkurenz werden würde?, fragte sie sich amüsiert und glaubte aber nicht wirklich dran Konkurenz zu bekommen...

Kaala lächelte Namid an, doch plötzluch roch sie etwas. War da jemand?, fragte sie soch doch der geruch verschwamm gleich darauf wieder und die silberne Fähe wandte sich dem Rüden an ihrer Seite zu. "Dem LichtClan?", fragte sie überflüssigerweise und schalt sich selbst einen Idioten. Dumme Frage!, dachte sie und grinste entschuldigend. "Es würde mich sehr freuen, Namid, dich im Rudel willkommen heißen zu können. Leider habe ich vor etwas über einem Jhr den Alphaposten aufgegeben und mein Bruder ist nun Beta. Du wirst Shaya, meine Tochter, fragen müssen da ich Dich nicht einfach einladen kann...", meinte sie und bedauerte einmal mehr ihren Tod vor nicht all zu langer Zeit.

______________
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 1:44 pm

Namid sah sie lächelt an. "Das war mir schonn klar ich wllte es dir eigentlich nur mitteil !" Er lachte kurz.
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 1:49 pm

Kaala erwiderte fröhlich das Lachen und stupste Namid mit der Nase an. "Willst Du mitkommen?", fragte sie und lächelte, beovr sie sich umdrehte und antrabte. Sie lief einen Pfad entlang den sie nur wenige Male gegangen war und gelangte an den Fluss, dort angekommen bog sie nach rechts ab und kam schließlich vor einer Höhle zum stehen. Sie drehte sich kurz zu Namid um und schritt dann nach drinnen um in einer großen Höhle halt zu machen. An den Wänden wuchsen leuchtetende Steine, grün,blau, und viele andere farben. Kaalas Augen begannen zu leuchten, das Sichelmal auf ihrer brust erwiderte das Leuchten und strahlte die Steine an, die ein buntes Lichtermeer auf Kaala´s helles fell warfen und sie aussehen ließen als wäre sie ein regenbogen-buntes Geisterwesen...

______________
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 2:14 pm

Namid lief Kaala selbst verständlich nach. Vor der höhe blieb er kurz stehen und sah sich um. dann ging er vorsichtig hinein. Er sah sich verwundert um. "Was ist das hier ?" Er sah diereckt in ihre leutenden augen.
Nach oben Nach unten
Angel

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 20
Ort : Frankfurt a. M.

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 2:24 pm

Yuvia roch Kaala und den Rüden, der vorhin schon im Bau gestanden hatte. Die alte Fähe lief gemütlich dahin, lauter kleine Pfade zogen sich durch den Wald und Yuvia wechselte von einem auf den anderen, während sie Fines Fährte folgte. Ihr leises summen erfüllte die klare waldluft, die den Frühling ankündigte. Bald würde das Land ergrünen und bald würde die Sonne wieder scheinen und hoffentlich würden die warmen Strahlen selbst bis in die Herzen der wölfe vordringen und sie wenigstens einen Moment innehalten lassen...

Aurum wanderte die Grenzen ab, auf der suche nach anderen, Clanlosen Wölfen. und dabei versank er in Gedanken, und wich doch keinen Zentimeter von der Grenzlinie ab. Das Gebiet schien wirklich vollkommen besetzt zu sein.
Aurums Aufseufzen drang durch den wald, seine Goldenen augen trübten sich.
er musste sich wohl doch einem Von den Clans anschliessen, denn ohne Verbündete würde er in diesen Bitteren zeiten untergehen...


Kein Blutstropfen rann über angels Lippen auf ihr weisses Fell. der Hase war inzwischen merklich kleiner Geworden,
und Angel war über das ,Geschenk' Claws mehr als erfreut, denn endlich wurde das Knurren ihres Magens leiser.
selbst das stärkste Monster musste ebn auch fressen...


Marou blieb dicht neben arizona stehen, sein Gesichtsausdruck wechselte wieder zu entschlossenheit, er würde erst zur Ruhe kommen wenn der fremde verschwand und keine Gefahr mehr Bestand...
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 6:13 pm

Walküre satnd trtzig vor den andeen, jede rausfall des Streuners würde übel für ihn enden, denn sie sahdas auch Corax ihn noch earbeitete und hin und woeder auch die Augen direkt angriff.



Red lief vorsichtig zu Shaya "Na? " fragte er leise und sah beschämt u Boden, er wusste das er nicht wirklich toll aussehen konnte.



Asmodina sah Night an. "Weißt du jetzt warum ich euch verbiete alleine rumzuaufen?" fragte sie ruhig "Verdammt nch al ight weißt du eigentlich was für eine ngst ich umd ich hatte? Ihr und euer Vater, ihr seid das wichtigste auf der Welt für mich. Aber auch ich bin nicht nsterblich und ich will nicht ds ihr vor mir sterbt" sate sie nun zu Night und sh ihr direkt in die Ugen hofentlich verstand der Welpe "ich will dich kenesfalls einengen oder ärgern, ich ill dich schützen" sagte sie noch mit allem nachdruck
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 6:18 pm

"Dies ist eine Edelsteinhöhle. Die Steine dieser Höhle sind in der Lage Dämonen abzuwehren, so sagen die alten Legenden die sich um diese Höhle und ihren Inhalt drehen. Ich hab sie einmal auf meinen Streifzügen gefunden.", sagte sie und lächelte. Gerne errinnerte sich Kaala an ihr erstes Leben. Damals war alles noch so neu und spannend!, dachte sie sehnsüchtig und besah sich einige grüne Steine,die an einer Wand wuchsen.

______________
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 7:28 pm

Aber in erster Linie bin ich Krieger., fügte Mephisto hinzu.
Er lächelte Jade sanft an.
Achja.. Und ich würde mich gerne eurem Clan anschließen.


Arizona schüttelte den Kopf und zog sich dann einige Meter zurück.
Ihr Gang war, nachdem sie längere Zeit gesessen oder gelegen war, einfach total humpelnd und "unrund".


Mostales stand auf und machte sich langsam auf den Weg zurück zu den drei Clans.
Er musste sich bei Aurum bedanken, auch wenn er dabei sterben würde.
Denn der Rüde kannte, auch wenn er wie der BlutClan war, trotzdem Respekt und wusste, dass er sich bedanken musste, da der Rüde ihm das Leben gerettet hatte.
Nach oben Nach unten
Angel

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 20
Ort : Frankfurt a. M.

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 7:37 pm

Aurums Lachen hallte durch den wald., wo er doch eben noch geseuftzt hatte, so wurde ihm bewusste, wie er sich gerade benahm- Er hatte solange ohn esein Rudel überleb.t Da kam es jetzt nicht darauf an.
Er würde den Clans dicht auf den Fersen bleiben, und auch den BlutClan trotz der Warnung der Höllentochter mal einen Kleinen besuch abstatten. Er sollte etwas über die Clans herausfinden, udn selbst wenn er dabei draufging, würde er immer das getan haben, wofür der ewige Winter ihn bewunderte. Er würde keinem anderen Clan treue schwören können, nein, das war unmöglich.
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 8:42 pm

Jade sah mephisto überrascht an, dann lachte sie erfreut. "Cool.", meinte ehrlich und wedelte leicht mit dem Schweif. Ein Krieger?!, dachte sie lächelnd. Kurz dachte sie an eine mögliche Reaktion von Shaya oder leiard, dann wandte sie den KLopf. Hatte sie etwas gehört? Sie sah sich neugierig um, ihre Augen scannnten die Umgebung. Eine Maus!, dachte sie erleichtert als sie das Fell des kleinen Tieres sah.

______________
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 8:51 pm

Würdest du mich zu dem Alpha bringen?
Auch Mephisto sah sich um und lächelte, als er die Maus sah.
Süßes Ding..
Der Rüde hatte sich wieder gefangen und wusste, dass er bei Jade nichts zu befürchten hatte.
Nun war er bereit, dem Alpha gegenüber zu treten.
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 9:02 pm

Jade überlegte kurz dann nickte sie zustimmend. "Ja. Shaya wird dann entscheiden ob Du aufgenommen wirst.<,sagte sie (überflüssigerweise^^) und drehte sich um. Langsam trabte sie auf das Lager zu sah sich nach der Alpha um. als sie sie sah trat die Heilerin zu Shaya und sprach sie an. "Shaya, hier ist jemand der mit Dir sprechen möchte!", sagte sie und wartete auf eine Antwort der Fähe.

______________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 9:18 pm

[FIRST POST]


Happy trat von einem bein auf das Andere. Wann würde es endlich so weit sein?, fragte sich der Rüde und sah unruhig zu Shaya und Red, dann ließ er seinen Blick weiter zu seiner Mutter streifen die ihn anlächelte, dann zu Jade die gerade wieder zurück war und dem Rüden, den er nicht kannte.
Dann endlich kam sein Vater. Leiard trat neben ihn und grinste ihn an. Happy grinste zurück und fragte ungeduldig: "Wann gehen wir denn endlich los?" und zeppelte unruhig hin und her. Wie lange wollte Leiard denn noch warten? Happy seufzte und sah sehnsüchtig zum Lagereingang.

Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 10:05 pm

Shaya sah zu Jade. "Hast du eigentlich meine Mutter gesehen? Sie ist irgendwie verschwunden", Shaya hatte irgendwie das Gefühl dass der Fremde mit dem Kaala hier gewesen war daran schuld war. Sie sah wieder Jade an. Wer wollte denn nun mit ihr reden?
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Fr März 02, 2012 10:12 pm

Skahyumas blick wanderte zu den kämpfenden. Jetzt schimmerte die Sorge in seinen augen auf. Zwar schien niemand ernsthaft verletzt zu sein, doch auch der Gegner war nicht Ohne. In Skahs mattschwarzen Pupillen spiegelten sich die Kämpfenden Wölfe, ihm entging keine Bewegung. Es war ein irrer Anblick. Die krieger stürzten sich auf den Fremden Schatten, er sah ihre gebleckten zähne, sah das Blut- doch das Knurren hörte er nicht, ebenso die anderen Kampfgeräusche. Das ganze wirkte so unwirklich, wie in einem Traum. Er versuchte, die einzelnen wölfe mit Blicken nach grossen Schäden abzusuchen, doch schonbald kam er nicht merh hinterher. Inzwischen waren seine Pupillen geweitet und füllten das Rotgold seiner Augen fast aus während er versuchte, den blick zu halten...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das erste Grün   Sa März 03, 2012 9:44 am

Jade sah Shaya lächelnd an. Dann wandte sie sich an Mephisto. "Mephisto!", antwortete sie Shaya auf die unausgesprochene Frage der Alpha. Sie lächelte den Rüden an und deutete auf Shaya, die Alpha des LichtClan´s. Dann sah sie sich neugierig um. "Ich habe Kaala noch nicht gesehen nachdem sie gegangen ist. Aber ich weiß, dass sie und der Neue sich mehr mögen,als Kaala zugeben möchte."


Leiard sah seinen Sohn grinsend an und antwortete: "Wir gehen jetzt los!" und drehte sich zum Lagereingang um. Mit einem Blick zu Xanta lief er hinaus und folgte einem kleinen Pfad, der ihn schnell zum Fluss führte, an ihm ging er lang und drehte den Kopf zu Happy. "Dann los, Happy!", meinte er und lächelte stolz.
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Das erste Grün   Sa März 03, 2012 11:40 am

Red sah den Neuen an, Jade hngegen stand in seinem Totenwinkel. Red hoffte das sein AUge wieder erheilen würde //Vieleiht sollte ich dann noch einmal Jade fragen// üeerlegte er sich
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das erste Grün   

Nach oben Nach unten
 
Das erste Grün
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Erste Hilfe nach der Trennung
» [IA] Erste Malversuche
» Erste Schritte
» verabredung abgesagt
» Will ihn zurück .. koste es, was es wolle.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan - SchattenClan :: DAS ROLLENSPIEL :: Tal der Wölfe :: Das dritte Jahr-
Gehe zu: