LichtClan - SchattenClan
Vielstimmiges Geheul ertönt über dem Tal der wölfe. In einer Senke vor dem Bergland wohnen sie, die 3 Rudel. Licht-,Schatten- und Blutclan.
Doch ihr Überleben ist bedroht! Neben Kämpfen untereinander, hat sich nun auch der Mensch in das Leben der Wölfe eingemischt!
Werden sie die Bedrohung überstehen?!
Sei dabei!!!


Wölfe-RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Wiederbelebung des RPGs initiiert - bitte alle Wiedereinsteiger kurzen Kommi bei ihrem Charakterbogen zu hinterlassen, um zu sehen wer tatsächlich da ist!

Teilen | 
 

 Neue Anfänge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Neue Anfänge   Fr Feb 10, 2012 6:54 pm

das Eingangsposting lautete :

Der Winter beginnt sich seinem Ende zu nähern. Neues beginnt. Der Schnee zieht sich zurück, das grün wächst und die ersten Frühlingskräuter schieben sich aus dem kalten Boden. Eine neue Zeit beginnt, auch für die Wölfe! Eine neue Zeit beginnt! Was wird wohl alles passieren?


Viel Spaß ;)
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Monster.

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Streuner
Clan: STREUNER
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 1:00 pm

Monster fletschte seine Zähne und knurrte laut auf. Sein Kiefer klappte mit einem knirschendem Geräusch zusammen, seine Augen weiteten sich, bis man das weiße sah. Seine Ohren waren nach hinten gelegt und sein Fell gesträubt. "Wo ist diese verrückte ... ?!", fauchte er laut, fuhr herum und rammte seine Krallen in die Rinde eines alten Baumes. "Verdammt! Sie wollte hier sein!", knurrte er innerlich und kniff seine Augen zusammen. Er suchte den Wald mit seinen roten Augen ab, fand aber nicht diese grässliche Gestalt namens Ashe. Sie hat gesagt, sie würde mit ihm den Wald unterjochen. Ja, sie hatte es sogar versprochen! Und jetzt war dieses hässliche Biest mit dieser verdammten Höllenfratze nicht da! "Ich kanns auch allein.", knurrte er, wandte sich von der Lichtung ab und knurrte zähnefletschend. Obwohl Ashe ihm eine große Hilfe gewesen wäre, er könnte es auch alleine tun. Ashe jagte einem schon von weitem mit ihrem verfilztem, blutbeflecktem Fell Angst ein, und allein ihr dasein war grausam - grausamer, als wenn sich scharfe Krallen in die Haut rammten. Und selbst ihr Lachen war grausamer als das. Dieses hohe Lachen, dieses verrückte, abnormale Lachen. Allein das würde ihm schon weiterhelfen. Monster grinste bösartig und fing selbst an, zu lachen. Er konnte es auch alleine! Wieder klappte sein Kiefer zu, er kratzte in die Rinde des Baumes und markierte so, dass diese Lichtung nun seine war. Diese Lichtung würde er als sein Lager benutzen.

[im SchattenClan-Gebiet || wartet auf Ashe || findet sie nicht || markiert einen alten Baum, dass die Lichtung nun sein Revier ist; nimmt sich vor, diese Lichtung als erste für sein Lager zu benutzen]
Nach oben Nach unten
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 1:37 pm

Tala sah zwischen dem Raben und Walküre hin und her.
Auch sie hatte den knurrenden Magen Ononisis' vernommen. Eigentlich dachte sie, dass die Jäger des Schattenclans derzeit auf Beutefang sein mussten, doch wenn sie so lange brauchten, würde ihnen wohl nichts anderes übrig bleiben, als selbst zu jagen!
Als schließlich noch ein weiterer Fremder die Lichtung bertrat, war die fülle an zu erledigenden AUfgaben ins schier unermessliche gestiegen. Tala zog eine Augenbraue in die höhe, als Walküre sich sogleich daran machte, den Fremden zu...begrüßen.

Soyala kicherte leise Kaier zu.
"Ich denke, wir könnten uns um das Reh kümmern, bevor Tala nicht mehr weiß welches...Problem sie zuerst lösen soll^^", schlug die blinde Fähe vor.

Tala wandte sich kurz wieder an Ononisis, als dieser seine Bitte äußerte.
Sie nickte. "Aber natürlich sei euch dierer Wunsch gewährt. Ihr seid nun ein Teil des Rudels und als soclhe steht es euch selbstverständlich frei, euch im Revier zu bewegen, wie es euch beliebt!"
Dann lief die Fähe in richtung des weißen Wolfes, der soeben die Lichtung betreten hatte. Die Fähe warf Walküre einen schiefen Blick zu, als sie sich zu ihr gesellte.
"Seid gegrüßt Fremder. Mein Name ist Tala, Alpha des Schattenclans. Dürfte ich deinen Namen erfahren und was du hier willst?"

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 3:28 pm

Skahyuma blinzelte einige Male etwas verwirrt- Er hatte versucht, wenigstens an der Mimik und Gestik der beiden Wölfe herauszusehen, was sie wohl sagten. Aggressiv waren sie jedenfalls nicht, und fortjagen zu wollen schienen sie ihn auch nicht. Der taube Rüde stand einige Momente regungslos da, liess die Szene von eben nocheinmal vor seinem Inneren Auge ablaufen- doch noch immer wurde er nicht wirklich schlau aus dem, was er sah. Aber die beiden waren freudlich, offensichtlich begrüssten sie ihn. Der Rüde lächelte und deutete eine Verbeugung an, das war seine Art, andere zu Begrüssen. Dann blickte er erst die eine, dann die andere Fähe an- Die, die als letztes dazugekommen war, strahlte eine gewisse Autorität aus- das musste die Alphawölfin sein. Die andere Fähe hatte einen raben dabei, den Skah neugierig ansah...
Nach oben Nach unten
Yuvia

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 20

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 12

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 4:06 pm

Marou beäugte den Fremden abschätzend- etwas an ihm war merkwürdig. Wieso antwortete er Tala und Walküre nicht? Schon allein wie er guckte war merkwürdig. So...abgeschottet von der aussenwelt. Marou schüttelkte den Kopf, er täuschte sich wohl. Er wandte sich wieder arizona zu und lächelte sie an, seine Dunkeln augen blickten sanft drein.

Yuvia lief ducrh den Wald, verträumt ducrh die uralte Landschaft, lief mit dem wind in eine unbestimmte Richtung, dorthin, wo sie ihre Pfoten hintrugen. Langsam und doch elegant schritt die dunkelgraue Fähe dahin.
Der Wind strich durch ihr Fell, und als sie vor einer Pfütze tauenden Schnees stehen blieb, spiegelte sie sich darin.
Das Fell um ihre Schnauze hatte sich grau gefärbt, ein zeichen der Zeit, und Auch ihre Augen strahlten nicht merh wie früher. Trotzdem lächelte sie...
Nach oben Nach unten
http://jameswood.forumieren.com/
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 5:11 pm

Fine: Fine gähnte lange eh sie auf
stand, der schnell schmolz so langsam dahin und sie konnte eigentlich
weiter ziehen oder zu Shaya gehen, deswegen ging sie nun hinaus um
nach der Alphawölfin Ausschau zuhalten, ein paar mal musste die alte
Wölfin blinzeln bis sie was erkennen konnte. Unter ihren Pfoten
spürte sie die Natur wieder auf Atmen so langsam wurde es wieder
grün wie sie unschwer erkennen konnte.



Crow: Warum sich seine Pfoten hier her
führten wusste Crow ganz genau! Er wollte zu einen Rudel das für
Schatten bekannt war, er brauchte die Schatten den sein ganzes Leben
lang war er mit den Schatten befreundet. Als Crow weißes Fell auf
leuchten sah das wirklich für jeden Schatten auffällig gewesen wäre
wunderte er sich etwas, aber da viel ihn wieder ein das es auch Wölfe
in weiß gab die sich in Schatten zurück zogen. Crow schritt auf die
fremden Wölfe zu, er hatte keine bedrohliche Halterung angenommen
und kämpfen wollte er auch nicht, aber Neugier und Freude spiegelte
sich in seinen Augen wieder. Er nickte der fremden Wölfin mit den
Raben zu, kurz blickte er den Raben an und etwas wie Erleichterung
spiegelte sich in seinen Augen wieder. Dann blickte er den anderen
Wolf an der hier wohl das sagen hatte sowas erkannte er sofort und
auch das der weiße nicht verstand. Deswegen stellte sich Crow kurzer
Hand neben Tala und dachte kurz nach er wusste wie man tauben Wölfen
die frage verdeutlichen konnte deswegen blickte er den weißen Rüden
tief in die Augen und tippte mit seiner Pfote an seine Brust und dann
blickte er zum Raben eh er darauf nickte und seinen Kopf fragend
schief legte. Das sollte soviel heißen wie ich heiße >>Krähe
und du?<< er wartete erst auf die Antwort und würde dann sein
anliegen sagen!
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 5:30 pm

Skahyuma überlegte er einige sekunden. Zunächst ergab das, was der Fremde Rüde, der so plötzlich aufgetaucht war, gedeutet hatte, kaum Sinn. Doch Skah war nicht dumm, und er interpretierte es richtig: Der Rüde hiess... Krähe*? Skahs rotgoldene Augen blitzten Auf, eine originelle Idee hatte Krähe* da gehabt.
Der elfenbeinfarbene Rüde nickte wieder und lächelte. Allerdings, wie sollte er seinen Namen erklären? Für Skahyuma Gab es keine Erklärung- er blickte Krähe an, zwar hatte er ihn vertsanden, doch nun kam er nicht weiter....


(* Skahyuma kommt erst später auf die idee, das Krähe ,Crow' heisst- bis dahin nennt er ihn halt Krähe, das ist doch okay oder?
Und: Da er von Geburt an Taub ist, kann er nicht sprechen, er hat es nie gelernt. )
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 5:48 pm

CRWO: Der Rüde verstand offenbar
konnte, aber auch nicht reden wie es ausschaute, aber da Crow viel
herum gekommen ist und viel Erfahrung selbst mit, Blinden, Tauben und
stummen Wölfen hatte und auch viele sprachen und Übersetzungen
kannte, ging Crow zu den fremden und stupste ihn gegen das Fell und
legte sich dann unter würdig hin.Es war nur so eine Idee das der
fremde ja so hieß wie seine Fell und etwas mit seiner Statur zu tun
hatte, er hoffte nur das der fremde nicken würde, den Crow wusste
dann eventuell wie der fremde hieß.



(Alles klar, mir ist nichts besseres eingefallen ;P)
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 6:38 pm

Skah betrachtete Krähe erst ein wenig skeptisch- doch nach wenigen Momenten vertsand er auch das. Es fiel ihm nichts besseres ein, als mit der schnauze auf sein eigenes Fell zu deuten- weiss, Skah bedeutete weiss. Er glaubte zwar kaum, dass krähe dieselbe Sprache sprach wie sie dort üblick war, wo Skah herkam- doch wenigstens hätte Krähe dann einen Anhaltspunkt...
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 6:48 pm

Crow: Crows Augen leuchteten er hatte
also recht, das der fremde mit Skah anfing, den Rest würde in
verlaufe der Tage noch raus finden nun stellte er sich neben Skah.
„Also dieser Rüde heißt Skah den Rest werde ich noch raus finden
und ich denke er will das gleiche wie ich!“
ein Moment schwieg
Crow, redete dann aber weiter „Euch beitreten!“ aber da fehlte
immer noch was. „Ich heiße Crow, verzeiht das ich mich erst jetzt
zu Wort melde!“
das war alles was Crow sagte erwartete jetzt erst
mal ab.
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 7:08 pm

Skahyuma lächelte die Alphawölfin und die Fähe mit dem raben entschuldigend an, dass er nicht geantwortet hatte war ja keines Falls absicht gewesen. Er liess sich auf die Hinterläufe fallen, den Blick jetzt wieder auf Krähe gerichtet- der Rüde schien verstanden zu haben, da war er einer der wenigen.
Skah hatte seinen Namen auf Krähes Lippen erkannt- das war eines der wenigen worte, dass er allein ducrh Lippenlesen verstand...
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 8:04 pm

Arizona sah Marou an und nickte.
Das selbe habe ich eben auch gedacht..
Irgendwie schon komisch, dass wir uns so gut verstehen..
Dann richtete die Fähe ihren Blick ebenfalls auf den Rüden.
Als dann noch ein zweiter hinzukam, war Arizona doch ein wenig überfordert.
Kann mir mal einer sagen, was hier in letzter Zeit los ist?
Nach kurzem überlegen, was denn dem ersten Rüden fehlen konnte, fing sie breit zu grinsen an.
Jetzt haben wir nicht nur einen blinden Wolf im Rudel, sondern auch einen taub-stummen.
Arizona richtete ihren Blick wieder auf Marou und ihr Grinsen hielt an.


Kaier nickte, als Soyala vorschlug, jagen zu gehen.
Wird wohl das beste sein, ja!
Der Rüde stand auf und wartete auf seine Gefährtin.


Mephisto merkte, wie der Wind sich langsam drehte und schluckte.
Es würde wohl nicht sehr lange dauern, bis einer der LichtClan-Wölfe ihn bemerkte.
Der Rüde hatte zwar eine unterwürfige Haltung, doch trotzdem wusste er nicht, wie die Wölfe reagieren würden.


Mostales lief noch einige Kilometer bis er entgültig stehen blieb.
Sein Atem ging schwer und er setzte sich hin.
Na toll? Und jetzt?
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 8:09 pm

[out: @alle:was ist so im LichtClan passiert? ]



Jade seufzte und trat aus dem Bau. Die Wunden der verletzten Wölfe waren soweit es für den heutigen tag ging, verlsorgt. Sie würde ihnen morgen und die folgenden Tage noch etwas geben müssen. Die Heilerin trat hinaus in den Wald und streunerte umher. Sie wollte den Kopf frei bekommen und plötzlich roch sie etwas. Einen anderen Wolf. Sie ging in die Richtung und sah einen ihr fremden Rüden. Stirnrunzelnd trabte sie auf ihn zu. "Hallo,Fremder!",sagte sie und lächelte freundlich.

{Lager des LichtCLans -> findet Mephisto}

______________
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 8:27 pm

Mephisto hob seinen Kopf, als die Fähe ihn ansprach.
Er legte seinen Kopf schief, denn Jade trat ihm keinesfalls bedrohlich gegenüber.
Hallo.., meinte Mephisto unsicher.
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 8:43 pm

Skahyuma bemerkt, dass ihn einige Wölfe ansahen, und er wünschte, er könnte den Blicken entgehen. Zwar blickte keiner von ihnen böse drein, doch er fühlte sich beobachtet. Er sah sich um- eine wölfin fiel ihm auf, ihr Fell schwarz wie Schatten, doch ihre Augen silberhell. Sie war blind, kein zweifel. Erstaunlich, denn sie wirkte kein bischen unsicher oder unorientiert. Skahs Blick schweifte weiter, ein getigerter Wolf, eine Fähe und ein silberner Rüde, und ein Älterer Herr, offensichtlich ebenfalls Blind. Und die beiden Fähen vor ihm, die Fähe mit dem raben und die alphawölfin. Sie strahlte - auch wenn es Skah vielleicht nur so vorkam- ein gewissess quäntchen Stolz aus, jedoch nicht übertrieben oder gar gekünstelt. Seine rotgoldenen Augen verweilten auf dem Boden vor ihm.
Nach oben Nach unten
Yuvia

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 20

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 12

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 8:57 pm

(Leiard: Shaya und Kaala haben sich wieder eingekriegt und sonst...War nichts los ^^)

Marou ging ein Licht auf. Der rüde War Taub? deshalb wirkte er wohl so abwesend. Er grinste Arizona an. Es herrscht ein regelrechter Ansturm auf den SchattenClan. habe ich was verpasst? gibts etwas Gratis? Sein grinsen wurde breiter. wir sind ja bald Mehr als diese Flohpelze vom BlutClan. Denen werd ich was husten, besonders diesem Stone! er schüttelte sich, sein fell war ganz zerzaust.
Nach oben Nach unten
http://jameswood.forumieren.com/
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 22

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 9:10 pm

Das wüsste ich auch gerne.
Sieht aber ganz danach aus.
, grinste Arizona.
Die Fähe nickte und knurrte dann leise.
Verdammter BlutClan!
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 9:16 pm

Walküre sah den Neuen an. Er schien sich mit dem anderen Wolf verständigen zu können. Sie sah Tala an "Verzeih, aber ich bin noch so an die Regeln meines alten Rudels gewönt, ich werde die Begrüssung in Zukunft nicht mehr selbst in die Hand" flüsterte sie Tala zu und neigte entschuldigend den Kopf. Dann sah sie den anderen an "Du kannst dich mit ihm verständigen ? das ist beeindruckend. " flüsterte sie ihm zu und nickte. Dann trat sie hinter Tala zurück.
Nach oben Nach unten
Monster.

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Streuner
Clan: STREUNER
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 9:27 pm

Monster knirschte mit seinen Zähnen. Sein muskulöser Körper bewegte sich dennoch geschmeidig, als er ins Unterholz glitt. Nun war er im Schatten und kaum einer konnte gar seine silberne Silhouette erkennen - nur seine leuchtenden, roten Augen waren in der Dunkelheit zu erkennen. Seine großen Pranken bewegten sich schnell und er setzte eilig eine Pfote vor die andere. Seine Rute wedelte leicht, als er den Geruch von einem Clan wahrnahm. "SchattenClan!", fuhr es ihm wie ein Blitz durch den Kopf und er fletschte seine dolchförmigen, spitzen Zähne.

{verlässt die Lichtung; streunt herum; trifft auf Walküre usw.; versteckt sich dennoch im Schatten}
Nach oben Nach unten
Skahyuma

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Heiler
Clan: SchattenClan
Alter: 5

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 9:37 pm

Skah beschlich ein merkwürdiges Gefühl. Er wurde Beobachtet. Wahrscheinlihc, spürte er wieder die Blicke des Rudels auf sich, wahrscheinlich war es nur Einbildung. Er richtete sich auf, streckte sich, schüttelte sich- dann blieb er stehen,
die Rotgoldenen Augen schwirrten Umher, auf der suche, nach den Blicken die ihn zu durchboren schienen.
Doch keiner der wölfe im lager starrte ihn derart an... er Blickte zu krähe, hatte er das Selbe gefühl?
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 9:55 pm

CROW: Etwas war hier anderes, war es ein feindlicher Schatten? Dieses Gefühl was ihn aufkam war beunruhigend und Skah hatte es auch bemerkt wie es schien, crow nickt Skah kaum merklich zu. „Ja kann ich, ich habe viel gelernt“ gab er wieder. Dieser Schatten kroch ihn wie eine Zecke durchs Fell er wurde beobachtete, das wurde ihm klar, aber nicht von den anderen Wölfen es war etwas fremdes, dennoch bewahrte er die ruhe und blickte zu Skah um ihn wissen zu lassen das ihn hier nichts passieren würde.
Nach oben Nach unten
Ononisis

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.01.12

Charakter der Figur
Rang: Ältester
Clan: Schattenclan
Alter:

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 10:13 pm

Ononisis Bemerkte das sich Tala von ihm fort bewegte und lies ihr geruhsam seinen kopf folgen, blieb jedoch an ort und stelle sitzen. Warum aufstehen er würde schon angesprochen werden wen etwas war. Ononisis spitzte interessiert die Ohren und lauschte den um ihn herrschenden Gesprächen.
Dann drehte er seinen kopf kurz langsam in Richtung Marou da er aus seiner Richtung ebenfalls Gemurmel hörte und lächelte leicht.

Er war der neuen Wölfin mit dem Federtier dankbar das sie ihn so einen Respekt entgegen brachte also tapste er ihrer stimme nach. Vor ihm musste nun noch ein Wolf stehen der laut dem Gespräch dem er lauschte Crow hieß. langsam nickte er mit dem kopf in seine Richtung und grinste leicht als er die Anwesenheit eines zweiten Wolfes spürte. Anscheinend musste er vor den stummen gesellen stehen. Und ja so war es er währe beinah mit dem Taubstummen Wolf zusammengekracht und wich nun einen schritt zurück. "Verzeiht" Nuschelte er verlegen und senkte sein ergrautes Haupt. Doch er stand immer noch nahe an Skah näher wie es für den Respekt unter Wölfen üblich wahr. Doch was sollte er machen er hörte ihn ja nicht er konnte ihn nur erspüren. Na das würde noch etwas werden
Nach oben Nach unten
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 10:57 pm

"Schon okay!", murmelte Tala zu Walküre. Viel zu sehr war sie derzeit damit beschäftigt, desen Wolf Namens Crow anzustarren, der so ... dreist die Vorstellung des anderen Streuners übernommen hatte. Um diesen gedanken zunächst einmal loszuwerden, schütteltte die Fähe leicht den Kopf. Dann hatte sie ihn wieder frei, um sich auf die Wölfe vor sich zu konzentrieren.
Crow schien allerdings in einem Recht zu haben: Der Streuner war Taubstumm! Das würde den Umgang mit ih zwar nicht gerade erleichtern, sollte sicha ber nicht als unmöglich erweisen Wink
Tala neigte den Kopf leicht zur Begrüßung, das sollte dieser Skah verstehen können.
Crow warf sie einenn schiefen Blick zu.
"Du willst dich uns anschließen?" nachdenklich musterte sie ihn.

Soyala wollte sich gerade erheben, um zur Jagd aufzubrechen, als sie einen kalten Blick auf sich spürte. Verwirrt stand sie auf und ließ ihre Sinne, die ihr den Sehsinn ersetzten, die Umgebung abtasten. Und tatsächlich: dort im Unterholz musste ein weiterer Wolf lauern...bedrohlich.
"Heute Besuchstag hier?!," wisperte die Fähe leise in Kaiers Richtung und versuchte, möglichst unauffällig in die Richtung zu weisen, in der sie den seltsamen Wolf gespürt hatte.
Wir werden beobachtet! setzte sie in Gedanken hinzu.

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 10:58 pm

Orpheus sah seinen Bruder aus großen Augen an:
"W-wirklich?!", der welpe huschte kurz mit seinem Blick hinüber zu der kleinen Ratte.
Naja, einen Versuch wars ja wohl wert! Unsicher, ob er auch das richtige tat, tapste Orpheus einige Schritte auf White Cap zu, bevor er mitten in der Bewegung wieder verharrte, um sich zu Seth umzusehen.

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Di Feb 21, 2012 11:05 pm

Walküre nickte, da spürte se etwas, es war bedrohlich. "Corax sondiere die Gegend, etwas ist hier" zischte sie ihrem Raben zu, dann beobachtete sie den Ältésten. Als er fast in den Tauben rein rannte ging sie zu ihm und sagte ruhig "Er ist taub, aber er wird es euch nicht übel nehmen." sagte sie rhig und drckkte den Wolf vorsichtig einige Schritte zurück. Sie hoffte das Ononisis verstehen würde, das sie es tat weil er zu nah an dem Fremden stand.

Corax flog auf und sondierte die eggend, sein gefieder zitterte, als Rabe einer Kriegerin hatte er zwar keine Angst und doch etwasbedrohliches war da. Er war etwas beleidigt weil Crow ihn als Synonim für eine Krähe benutzt hatte. Leider fand er nichts, aber einige Zweige waren, wie von einem goßen Wolf, zur Seite gedrückt. Er landete bei den anderen und sagte leise, sodass nur Tala und seine herrin es hren knonnten "Ich konnte nichts finden, aber etwas von der Größe eines größeren wolfes ist in der Nähe. Einige Zweige zugen vo seiner Anwesenheit"



Seth nickte orpheus aufmunternd zu, dann sprang er auf Stones Rücken und von da auf Sbels Kopf und Gwins Bauch. Die drei Wölfe hatten nur noch Augen für den jungen Hüpfer, der sie so dreist als Abenteuerspielplatz missbrauchte. "Ihr seid lustig" einte Seth grinsend"
Nach oben Nach unten
Monster.

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 19.02.12

Charakter der Figur
Rang: Streuner
Clan: STREUNER
Alter: 6

BeitragThema: Re: Neue Anfänge   Mi Feb 22, 2012 7:42 am

Monster kniff seine Augen zusammen. Die Wölfe hatten seine Anwesenheit bemerkt, ja, und wahrscheinlich wussten sie auch, dass es sich um ein Wolf oder ein anderes Tier handelte. Er blickte den schwarzen Rüden [Crow] an und ließ sein Blick zu dem weißen [Skahyuma] gleiten. Monster knirschte mit seinen Zähnen, als sein Blick über weitere Körper von Wölfen glitt. Verdammt. Gegen diese Anzahl von Wölfen hatte keine Chance. Gewiss, er könnte es versuchen; doch er wusste, dass er scheitern würde. Es waren ungefähr vier Wölfe, wenn nicht mehr. Und sie alle schienen angespannt zu sein, genau wie Monster ebenfalls angespannt war. In diesem Moment hätte er Ashe wirklich gebraucht. Aber sie war ja nicht da und Monster wollte überhaupt gar nicht an sie denken.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue Anfänge   

Nach oben Nach unten
 
Neue Anfänge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schattenmond | Neue Anführerin
» Kupferblüte [Zweite Anführerin]
» Latein-Kurs - für Anfänger!
» Anführer der Kampfbrigade: Boron
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan - SchattenClan :: DAS ROLLENSPIEL :: Tal der Wölfe :: Das dritte Jahr-
Gehe zu: