LichtClan - SchattenClan
Vielstimmiges Geheul ertönt über dem Tal der wölfe. In einer Senke vor dem Bergland wohnen sie, die 3 Rudel. Licht-,Schatten- und Blutclan.
Doch ihr Überleben ist bedroht! Neben Kämpfen untereinander, hat sich nun auch der Mensch in das Leben der Wölfe eingemischt!
Werden sie die Bedrohung überstehen?!
Sei dabei!!!


Wölfe-RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Wiederbelebung des RPGs initiiert - bitte alle Wiedereinsteiger kurzen Kommi bei ihrem Charakterbogen zu hinterlassen, um zu sehen wer tatsächlich da ist!

Austausch | 
 

 Noch immer so viel Schnee

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Soyala

avatar

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 15.07.11

Charakter der Figur
Rang: Seherin
Clan: Schattenclan
Alter: 6

BeitragThema: Noch immer so viel Schnee   So Jan 22, 2012 1:24 pm

das Eingangsposting lautete :

*unkreativ sei*

______________

Nach oben Nach unten
http://chelievolle.deviantart.com/

AutorNachricht
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 21

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Do Feb 02, 2012 8:52 pm

Was hältst du von einem kleinen Ausflug zum Licht- oder SchattenClan?, fragte Mostales finster grinsend.
Dort werde ich.. Ja genau! Das mache ich!
Der Rüde dachte sich einen wunderschönen Plan aus..
Nach oben Nach unten
archimedes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 15.04.10

Charakter der Figur
Rang: Rudelältester
Clan: Schattenclan
Alter: 16

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Do Feb 02, 2012 9:33 pm

White Cap quitsche dankbar, als sie wieder festeren Boden unter ihren Pfoten spürte. Aber dann erschrak sie, als sie plötzlich den großen fremden Wolf entdeckte, der direkt auf sie zulief. Was sollte sie tun? Die nächsten schützenden Büsche waren viel zu weit weg, als dass sie diese noch rechtzeitig hätte erreichen können. Die einzige Möglichkeit war, sich hinter dem kleinen, netten Wolf zu verstecken und zu hoffen, dass der große Fremde sie vielleicht gar nicht bemerkten würde.

Aber dann siegte doch der Instinkt und die Ratte begann voller Elan, ein Loch in den Schnee zu buddeln. Leider war die etwa einen Meter hohe Schneewolke, die sie dabei aufwirbelte, jedoch nicht ganz so unauffällig, wie es in ihrer Situation vielleicht wünschenswert gewesen wäre. Außerdem kam sie trotz der Weichheit des Schnees nicht so schnell voran, als dass sie sich rechtzeitig hätte einbuddeln können. So guckten Schwanz und Hinterteil nach wie vor aus dem Schnee, als der große Wolf bei ihr und Orpheus ankam...

Archimedes langweilte sich, als der Fremde noch immer nicht geantwortet hatte. Immerhin schien er auch nicht mehr die Absicht zu haben, auf ihr Revier vorzudringen. Vielleicht hatten sie ihn ja wirklich so sehr eingeschüchtert, dass er einfach klein bei gegeben hatte.

"Kommt, lass uns abhauen", sagte er. "Der tut uns doch nichts mehr. Und noch ist er auch nicht auf unserem Revier ist, können wir ihn ja einfach ziehen lassen."

Medea war skeptisch. Sie sah zu Cherry, die von ihnen dreien ja auf jeden Fall das ranghöchste Rudelmitglied war: "Was meinst Du, Cherry?"

Shaitan wurde allmählich ungeduldig. Wie konnten diese Dumpfbacken nur so lange sinnlos quatschen, anstatt sich endlich gegenseitig an die Kehle zu gehen. Gerade hatte es doch schon so vielversprechend ausgesehen, aber jetzt... Sie musste was unternehmen!

Die große Katze lief ein kleines Stück weiter den Ast hinauf. Dann hob sie den Schwanz... Direkt danach wurde Yuvia von einem Schwall einer warmen, wasserähnlichen aber deutlich übler riechenden Flüssigkeit getroffen.

Im nächsten Augenblick stürzte sie sich von seinem Ast hinunter auf Red, der eindeutig der kleinste uns schwächste der anwesenden Wölfe war.

"Miaaaauuuuu", fauchte sie und mit aller Gewalt zog sie ihm mit ihren Krallen eins über den Schädel.

"So macht man das", rief sie den Blutclanwölfen zu. Dann gab sie Fersengeld.
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Do Feb 02, 2012 10:49 pm

Red sah nur Krallen aufblitzen, viel schärfer als die eines WOlfes und spürte scheckliche Schmerzen über einem AUge, links sah er nur noch rot. Dann sah er kurz eine KAtze. //Das muss das vieh sein das ach shaya verletzt hat// dachhte der rote Wolf und wollte ihr nach, allerdings stolperte er und erwischte nur kurz die Schweifspitze der Katze. Dann stürtzte er hartz bOden. er rppelte sich auf und ging zu Shya zurück, er sah grausig aus, das linke Auge war unter Blut vershwunden.
Nach oben Nach unten
Angel

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 19
Ort : Frankfurt a. M.

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Fr Feb 03, 2012 12:20 pm

Yuvia hatte sich auf die Katze stürzen wollen, zuckte in letzter Sekunde jedoch zurück, verzog das Gesicht, kniff die Augen zusammen und nieste so laut, dass einige Kleine Vögle erschrocken vom Boden aufstoben. Ein weiteres Niesen, und ehe Yuvia die Augen wieder aufbekam, war die katze schon längst über alle Berge....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Fr Feb 03, 2012 6:27 pm

Nuri saß auf einer lichtung im wald des blutclan gebietes. sein blick war auf den himmel gerichtet , seine pupillen geweitet, fast hatten sie das weiße komplett verdrängt. sein blick mochte auf einer beobachter merkwürdig, skuriel wirken und sogar wahnsinnig doch nuri war nur in einer art selbst erschaffenen trance wie etwa bei einer meditation...
Nach oben Nach unten
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 12:28 am

Loki sah auf die Ratte hinab. "Du kannst sie gerne behalten und mit ihr... spielen." Aber jetzt lass uns zurück zum Lager. Er nahm Orpheus vorsichtig am Nackenfell und sah dann stirnrunzelnd zu der Ratte. Dann setzte er seinen Sohn wieder ab und fragte "Willst du die Ratte mitnehmen?" Im Lager würde sie ein willkommener 'Spielgefährte' für die Welpen sein.
Nach oben Nach unten
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 12:34 am

Cherry freute sich das Medea ihre Meinung schätzte und sie überlegte kurz. Dann sagte sie zu dem fremden "Du wirst jetzt sofort unser Gebiet verlassen, dann kannst du tun und lassen was du willst, aber wenn du jemals wieder einen Fuß auf Schattenclanterretorium setzt werden wir dich nicht wieder so nachsichtig ziehen lassen."

(ich spiele ihn kurz als NPC weg damit er nicht für alle ewigkeiten bewegungslos im schattenclanrevier steht^^ @Tala: ich hoffe das ist okay? sonst editier ich)

Der Rüde wandte sich ohne ein weiteres Wort ab und lief aus dem Gebiet des Schattenclans. Wohin seine Wege führen würden wusste niemand.

Cherry wandte sich zu Medea und Archimedes. "Wenigstens war er nicht so dumm anzugreifen, oder so verrückt." Er war in der Unterzahl gewesen und auf fremden Gebiet weshalb Cherry, Archimedes und Medea auch einen kleinen 'Heimvorteil' hatten.
Nach oben Nach unten
Soyala

avatar

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 15.07.11

Charakter der Figur
Rang: Seherin
Clan: Schattenclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 1:27 pm

Soyala grinste zurück.
"nuun...unbedingt musses natürlich nicht sein...aber ich denke wir sollten trotzdem mal wieder vorbeischauen. Nicht, dass sie noch vergessen, dass wir auch zum Rudel gehören!"
Als Kaier loslief folgte die blinde Fähe ihrem Gefährten, die Ohren aufmerksam gespitzt. War da nicht ein Geräusch? Soyala glaubte, dass es aus dem Lichtclangebiet kam. EInen Moment verharrte sie, lief dann aber gleich weiter. Es ging sie ja nichts an, was das andere Rudel tat. Und falls was passiert sein sollte, würde der Lichtclan ja sicher um Hilfe rufen.
So lief Soyala einfach immer weiter Richtung ihres Lagers.

Orpheus wurde von seinem Vater hochgehoben, nur um gleich wieder abgesetzt zu werden.
"Ja, mach ich!", meinte der Welpe begeistert. Er tappste vorsichtig zu White Cap um sie dann zögerlich am Nackenfell zu packen.
"Hoppfe baf if okay!", nuschelte er.
Dann humpelte er zu seinem Vater zurück und sah ihn auffordend an. Die drei würden bestimmt ein sehr unterhaltsames Bild abgeben^^


Tala sah Ononisis schweigend an. War der Rüde eingeschlafen? Fragend legte die Fähe den Kopf schief:
"Ähm...Ononisis? Alles in Ordnung?"

______________

Nach oben Nach unten
http://chelievolle.deviantart.com/
Darquise

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.02.12

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 2:05 pm

Die Schattenhafte gestalt schlich durch die verschneiten berghänge, scheinbar ohne eine Spur zu hinterlassen.
Schon tagelang, ach nein, Wochen, lief sie am Rande dieses Gebirges entlang. Immer auf der Suche. Auf der Suche wonach? Das wusste die Wölfin selbst nicht.
Bisher war ihr noch kein Wolf begegnet, und Darquise war dem nicht abgeneigt. Andere behinderten einen doch nur, störtet einen, nervten einen!
Solange die Fähe nicht plötzlich Lust dazu bekam, ihr Bedürfnis nach Vergeltung an jemandem auszulassen, würde sie anderen aus dem Weg gehen...


Am Fuß des Wolkengebirges, Lichtclanseite, kurz vor der Reviergrenze
Nach oben Nach unten
Yuvia

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 19

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 12

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 3:31 pm

Angel hatte sich aufgerichtet, eine Weile lang schein es als Starre sie Yuvia an. Reds Zittern war ihr nicht entgangen, und die katze hatte ganze Arbeit geleistet. Die Schneeweisse Fähe wandte ihren Blick wieder ab, Verächtlich wanderte der Blick aus ihren Silberhellen Augen über die Wölfe, die sich ihr in den weg stellten. Spar dir dein geschwafel, Oma. Das ging an Yuvia. Ich muss sagen, eure kleine.... Die Fähe lächelte ...Vorstellung finde ich sehr amüsant,wirklich. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich füe einen haufen Clowns halten. Ihre weissen Zähne blitzten Auf, ihr Fell hob sich nur durch die rötliche Verfärbung vom Schnee ab. Ich habe genug gesehen. Es ist zeit, diesem albernen Spielchen ein ende zu setzen....

Marou hatte sich in richtung Lager gewandt, Schnappte Ononisis Geruch auf, wohl war der rüde jetzt im Lager, und spitzet die Ohren. Ein Rauschen fuhr durch die Kronen der Bäume, der atem des Wolfes kristallisierte in eisigen Luft. Es war still geworden, als hielte der Wind inne, nur leises Knarzen der Bäume und das unverkennbare Pulsieren seines herzens drangen zu ihm durch. Der Silberne wolf, mitten im Schnee, in seinen Dunklen augen spiegelte sich die welt aus Eis, liess weisse lichtpunkte über den Boden tanzen, die Letzten verzweifelten versuche der Sonne, die Wolken zu druchdringen.Er lächelte und drehte sich zu Arizona um,und wartete auf sie, ehe er loslief, zurück zum lager.....

Yuvia trat noch einen schritt vor, zwar stand sie noch immer seltsam zur Seite Gebeugt, lebte in der Hoffnung, dass die Blutung noch immer durch kaalas Jenseitsenergie gestoppt war. Ihre Bernsteinfarbenen Augen verduneklten sich mit jedem von Angels Worten, Hart war ihr Blick als sie die Fähe ansah, deren Fell in Yuvias farbloser welt fast genauso hell schein wie Shayas Licht. In Yuvias Kehle stieg ein dumpfes knurren auf, das lauter wurde, als sie die Zähne bleckte, die Ohren zurückgelegt und das Fell aufgestellt, würde sie nicht zurückweichen, selbst wenn sie doch wusste, dass sie einem angriff kaum standhalten würde.Verschwindet, wenn euch euer wohl lieb ist! Yuvia hätte gern ,Leben' gesagt, aber tat es aus gutem Prinzip nicht, da sieh sah, dass Angel bei einer Unaufmerksamkeit , bei einer falschen Bewegung oder einem Falschen Wort angreifen würde. Die Fähe Trat ncoh einen Schritt vor, stand nun Neben shaya, in deren gleissendem licht sie einen Dunklen Kontrast abgab...
Nach oben Nach unten
http://jameswood.forumieren.com/
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 5:59 pm

Loki nahm Orpheus wieder hoch, und lief in Richtung des Lagers. Dort angekommen setzte er Orpheus ab und sagte "Bleib hier im Lager okay? Weißt du vielleicht wo deine Geschwister sind?" Er sah sich im Lager um, Storm lag in der Sonne, Seth und Night waren weg. Die Welpen waren nun wirklich schwerer zu hüten als ein Sack Flöhe.

Storm sah wie sein Papa mit Orpheus ins Lager kam. Orpheus hatte eine lebende Ratte am Nackenfell genommen und sie mitgebracht. Storm stand auf, war neugierig. "Was willst du mit der Ratte machen ?" fragte er seinen Bruder.
Nach oben Nach unten
archimedes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 15.04.10

Charakter der Figur
Rang: Rudelältester
Clan: Schattenclan
Alter: 16

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 7:21 pm

"Quiiieeek", rief die Ratte, die es ganz und gar nicht o.k. fand, schon wieder gepackt zu werden. Auch war sie sich nicht ganz sicher, was der große Wolf meinte, als er sagte, die anderen Welpen könnten mit ihr spielen. Irgendwie schwante ihr, dass der dabei ihre Rolle nicht unbedingt als die eines "Spielgefährten" sondern eher als die eines "Spielzeugs" ansah.

Ich hoffe, dir fressen ihr Spielzeug nicht auf, dachte sie verzagt, während sie immer weiter, wenngleich völlig erfolglos strampelte.



"O.K., dann aber mal zurück ins Lager", meinte Archimedes. "Oder wollen wir vorher noch ein kleines Häppchen zu Essen besorgen?" Er erinnerte sich, wie hervorragend sie mit Cherry zusammen gejagt hatten.



Shaitan fauchte erschrocken auf, als er spürte, wie sein Schwanz gepackt wurde. Doch zum Glück war er nur einen Moment später wieder frei. Und schon sprang er zurück auf seinen Baum.

Das sollte ja jetzt wohl reichen, um den Blutclan aufzustacheln, dachte er. Ansonsten... na ja, nach dem ersten Erfolg könnte diese Aktion bestimmt noch einmal wiederholen. Die alte Schachtel da, dachte er mit Blick auf Yuvia, ist bestimmt auch viel zu lahm, um mich zu kriegen...
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 21

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 8:07 pm

Kaier lief weiter Richtung Lager.
Als Soyala innehielt, blieb auch er kurz stehen.
Alles okay?
Dann lief er neben ihr weiter.


Arizona beobachtete Marou.
Dann, als dieser loslief, folgte die Fähe ihm etwas ungelenk.
Wie sie hoffte, dass es endlich wieder wärmer werden würde.
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 8:49 pm

Red knurrte nun ebenfalls wieder "Geht doch einfach".

Asmodina kam mit dem halb eingeschlaffenen Seth ins Lager zurück. Night fehlte. "Wo ist Noght fragte sie KLoki. Seth wurde wieder etwas munterer als er die Lebende Ratte bei Orpheus sah "Wer ist dein neuer Freund?2 fragte er neugierig. Asmodina ging zu Loki "Wir müssen es ihnen bald sagen sie fangen schon an Fragen zu stellen" murmelte sie ihm zu.
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 8:50 pm

Shaya knurrte und trat einen Schritt vor. Ihr leuchten wurde noch intensiver, ihre Augen glühten weiß. Plötzlich flimmerten ihre Konturen und verschwammen kurz. Eine furchtbare Hitze breitete sich aus, als würde ein Feuer lodern. "Dies ist eine letzte Warnung!",sagte sie.
Nach oben Nach unten
Yuvia

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 19

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 12

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Sa Feb 04, 2012 10:04 pm

Angel blickte geradewegs nach Vorn, wo sich hinter shayas gleissender Gestalt die Wölfe formatierten.
Sie sprach leise, eine Gewisse Drohung und Spott lag in ihrer Stimme.
Sie sprach mit Claw, drehte sich jedoch nicht zu ihm um, das wäre zu dumm gewesen.
Was meinst du Claw? Mit Ihrem Rumgeheule haben sie uns eh schon die Beute vertrieben.
Ich wäre nicht abgeneigt, dem schattenclan ebenfalss einen Besuch abzustatten.
Wo uns Shaya doch schon so höflich bittet, ihr Gebiet zu verlassen... Wie könnte ich ein solches
Angebot ausschlagen?


Yuvias Knurren wurde Lauter, sie bleckte die Zähne. Sie stand nun neben Shaya, die Hitze machte ihr kaum etwas aus,
ihre Bersnteinfarbenen Augen dunkel und die Ohren angelegt. Diese Weisse Fähe ging ihr gehörig auf den keks,
doch Yuvi würde sie nicht angreifen können, die reflexe der wesentlich jüngeren blutclanerin und die Tatsache, dass diese unverletzt und stärker war, machte es der alten Fähe unmöglich, die schneeweisse anzugreifen...
Nach oben Nach unten
http://jameswood.forumieren.com/
Ononisis

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.01.12

Charakter der Figur
Rang: Ältester
Clan: Schattenclan
Alter:

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   So Feb 05, 2012 4:19 pm

"Verzeiht" Hob der alte Rüde wieder an. "Meine Gedanken schweiften gerade ein wenig ab." Aus einem seiner blinden Augen rollte eine Träne.
"Ich danke euch für euer großes und gutes Herz Alfa. Ja ich gebe euch recht.“ Er hob entlastend eine Pfote und nickte „Ich sollte meinen Körper erst einmal ausruhen."
Beschämt senkte er den Kopf. "Gerne werde ich euch meine Geschichte erzählen." Seine Beine zitterten erneut und er sackte müde in sich zusammen. Genau da wo er nun stand. Die Ohren wurden angelegt und es herrschte noch ein wenig Kraft vor um sich zusammen zu Rollen.
Kein laut drang mehr von ihm. Hätte man das Flache Heben und Senken seines Brustkorbes nicht Beobachten können hätte man gemeint er währe tot. Ein leises pfeifendes Atmen kam von ihm und der Körper entspannte sich bei jedem Atemzug etwas mehr.
Nach oben Nach unten
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   So Feb 05, 2012 5:19 pm

Cherry drehte sich zu den beiden anderen um. "Ja das wäre eine gute Idee." Sie jagte gerne mit Archimedes und Medea, die beide hervoragende Jäger waren. Sie lief ruhig trabend vorraus, ihre Schritte waren auf dem mosigen Waldboden fast nicht zu hören. Sie genoss die Natur um sich herum, das zwitschern der Vögel die den näher kommenden Frühling ankündigten. Bald würde bestimmt der Schnee schmelzen aber bis es richtiger Frühling war würde es sicherlich noch mindestens zwei Monde dauern eher drei.

Loki sah wie Asmodina und Seth ins Lager kamen. Freudig lief er auf sie zu und als Asmodina Seth abgesetzt hatte leckte er ihr über die Schnauze. Dann sprach sie auch seine Sorge aus und er sagte "Ich weiß es nicht, eben habe ich Orpheus ins Lager zurück geholt, gerade wollte ich los und Night suchen gehen." Dann sagte er leiser "Ja ich weiß langsam wird es zeit, lass uns noch einen Mond warten dann werden sie es noch besser verstehen. Kommst du mit mir Night suchen?" Er rief Gwin zu bleib hier uns pass auf das die kleinen Racker nicht wieder alle aus dem Lager flitzen".
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   So Feb 05, 2012 10:31 pm

Asmodina nickte, dann rief sie nach Stone und Sbel, einen Säbel, schickte sie jagen, derandere sollte Gwin beim üerwachen der Welpen helfen. Als Asmodina mit Loki aus dem lager ging urmelte sie "ICh hoff enight ist nicht passiert ich habe ein sehr schlechtes Gefühl."
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 2:41 pm

Night baumelte schlaff im Maul des Rüden. Manchmal versuchte sie sich mit einem Zappeln aus seinem Mauel zu befreien, es klappte aber nicht. Sie fang es so shr ungemütlich. "Sei mal vorsichtiger! Was für ein rüpel bist du den?" Sie hasste diesen Rüden. "UND WÜRDEST DU MIR ENTLICH SAGEN WER DU BIST!?" Das letzte schrie sie so laut sie konnte.

Flash kam aus ihrem Bau herraus. Sie sah asmodina und Loki verschwinden. Schnell lief sie zu Gwin "Wo wollen die den hin?" Sie sah sich um. Fehlte hir nicht jemand?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 3:02 pm

Mit einem nichtssagenden Blick trat Kaala neben ihren Bruder Leiard. "Diese Wölfe sind keine Bedrohung für uns,Shaya.",sagte sie und lächelte ihre Tochter an. "Einzig Asmodina wäre eine würdige Gegnerin. Obgleich auch die Teufelstochter vernichtet werden kann.",sagte sie und sah zu Yuvia. Die Älteste sollte bald zu der Heilerin kommen, denn Kaala würde bei einem Kampf gegen den BlutClan die Jenseitsenergie,die sie in ihrem Chí gespreichert hatte gebrauchen müssen, und dann könnte sie die Blutung nicht mehr kontrolieren...


Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 4:26 pm

Red knurrte leise, sein Auge schmerzte verdammt. "Wärt ihr jetzt endlic so freundlich uns zu verlassen? Wir haben noch besseres zu tun als hie rrum zu stehen und zu reden und ihr sicherlich auch" knurrte er.



"Einen von den Flohpelzen suchen" meinte Säbel bevor Gwin antworten konnte.
Nach oben Nach unten
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 22
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 4:59 pm

Tala sah auf den alten Rüden hinab, der mittlerweise eingeschlafen war. Hmh, er lag zwar mitten auf der Lichtung, aber das war auch nicht schlechter, als jeder andere Platz im Lager. Zumindest, solange sie keinen ungebetenen Besuch bekamen. Doch der Blutclan verhielt sich ruhig - wer wusste, wie lange noch.
Tala war sich im Klaren darüber, dass Ononisis wohl nicht für sich selbst jagen konnte. Aber das sollte kein Problem darstellen. Sie waren ja immerhin ein Rudel, ein Rudel, das zusammenhielt!
Während Tala den schlafenden Wolf betrachtete, begann ihr Magen leise zu knurren. Etwas Fleisch wäre jetzt definitif nicht zu verachten! Aber allein zurücklassen konnte sie den ALtwolf nicht einfach so. Wo steckten die anderen, etwa auf der Jagd? Falls dies zutraf, hoffte Tala, dass sie etwas mitnehmen würden^^

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 5:21 pm

Walküre stand mal wieder an der Grenze des Schattenclans langsam überschritt sie die Grenze und ging ruhg zum lager, sie hatte nun lange genug as Rudel ausgespäht sie war sich sicher es war das Rudel von dem Raven ihr prophzeit hatte.

"Bist du dir wirklich sicher?" fragte Corax seine Herrin ruhig und erhob sich von dem Ast auf dem er gesessen hatte.

"ja Corax, sie heißenSchattenclan und kmpfen gegen das böse, erinnerst du dich "in fernen Landen bedürfen die gütigen Schaten deiner Hilfe" ich denke das ist eindeutig oder?" meinte Walküre leise und trat nun auf die Lichtung, sie legte das annienchen das sie ausserhalb von Talas Gebiet gejagdt hatte vor der Alpha ab und neigte ruhig den Kopf "Corvi tecum sunt große Alpha. Ich grüße dich, mein Name ist Walküreund ich wrdemich gerne deinem Clan anschliessen" sagte sie respektvoll ohne den Kopf zu heben.

Corax landete neben Walküre und senkte ebenso den Kopf "Corvi tecum sunt" krächtzte er ebenfalls zum Gruß
2
,
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 21

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   Mo Feb 06, 2012 6:58 pm

Ich habe gesagt, dass wenn du nicht wegläufst, du auf meinen Rücken darfst.
Aber du hast mir ja keine Antwort gegeben.
, nuschelte Mostales.
Meinen Namen willst du wissen?
Hmm.. Ich weiß nicht, ob das so schlau wäre ihn dir zu verraten.
Als die beiden weit genug vom BlutClan weg waren, lief der Rüde ersteinmal zum Fluss.
Ich will ja nicht, dass wir weiter verfolgt werden können!
Also lief Mostales mit Night im Maul in den Fluss, tauchte ganz ganz kurz unter und lief dann wieder aus dem Fluss. Er setzte den Welpen ab und schüttelte sich.
Soo.. Jetzt nochmal zu meiner Frage, Schatten- oder LichtClan?
Der Rüde grinste Night an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Noch immer so viel Schnee   

Nach oben Nach unten
 
Noch immer so viel Schnee
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ich liebe ihn noch immer
» Er liebt seine Ex noch immer!
» Gibt es Fälle in denen sich exen nicht mehr melden?
» Sie will einfach nicht aus meinem Kopf
» Er sagt, er liebt mich nicht mehr. Soll ich um ihn kämpfen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan - SchattenClan :: DAS ROLLENSPIEL :: Tal der Wölfe :: Das dritte Jahr-
Gehe zu: