LichtClan - SchattenClan
Vielstimmiges Geheul ertönt über dem Tal der wölfe. In einer Senke vor dem Bergland wohnen sie, die 3 Rudel. Licht-,Schatten- und Blutclan.
Doch ihr Überleben ist bedroht! Neben Kämpfen untereinander, hat sich nun auch der Mensch in das Leben der Wölfe eingemischt!
Werden sie die Bedrohung überstehen?!
Sei dabei!!!


Wölfe-RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Wiederbelebung des RPGs initiiert - bitte alle Wiedereinsteiger kurzen Kommi bei ihrem Charakterbogen zu hinterlassen, um zu sehen wer tatsächlich da ist!

Austausch | 
 

 Ein neues Jahr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Ein neues Jahr    Sa Jan 07, 2012 1:36 pm

das Eingangsposting lautete :

Die letzten Tage des alten Jahres sind vergangen, das Neue hat nun angefangen. Noch immer herrscht eisiges Wetter: Schneeflocken fallen aus den Wolken und bedecken den Boden mit einer neuen,weißen Schicht, während ein Sturm sich anbahnt...



______________
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Yuvia

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 19

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 12

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    Sa Jan 14, 2012 10:31 pm

(Yuhu ^^ Der Toast-goose ^^)



Marou-ein wenig überrascht von Soyalas wirklich...cooler aktion, zuckte nur gelangweilt mit den schultern und drehte sich dann ebenso wieder in richtung Lager um. Hab besseres zu tun. Sagte er knapp, während sein Blick über Angel und Asmodina auf Lokki fiel. Der Rüde lief betont langsam und gelangweilt zurück zum Lager.



Angel schüttelte nur spöttisch den Kopf. Oh, wie sehr sie doch vermisste, dem nächstbesten Wolf ohne grund an die kehle zu springen. hach, was tat man nicht alles. Die schneeweisse Fähe hob den kopf und gähnet demonstrativ- Soyalas lahme reaktion langweilte sie.



Yuvia hatte den - so kuschlig, warmen, gemütlichen- Bau verlassen, als sie der Geruch einer katze mit voller Wucht traf. Sie meinte Shaya knurren zu hören, und obwohl sie ziemlich wacklig unterwegs war, lief sie los, bis sie Shaya, das wiesel Wie hiess erdoch gleich? Guiniever?Günther? und eine Wildkatze erblickte. Ein wenig katzenmelisse wäre angebracht. Gbt es hiersowas überhaupt? Die Fähe trat vor, empört musterte sie die Katze, die , wie es schien, Shaya einen mächtigen krazter verpasst hatte.



(OMG ich muss gegensatzcharas spielen o.o )
Nach oben Nach unten
http://jameswood.forumieren.com/
archimedes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 15.04.10

Charakter der Figur
Rang: Rudelältester
Clan: Schattenclan
Alter: 16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 10:14 am

Shaitan fauchte böse hinter der inzwischen verschwundenen Lichtclanfähe her. Natürlich wusste sie, dass diese Drohgebärde, die niemand mitbekam, weitgehend sinnlos war. Aber noch nie war sie, die Tochter des Bösen, so gejagt worden. Noch nie war sie so gedehmühtigt worden. Sie fauchte noch einmal, sie würde sich rächen, und ihre Rache würde blutig sein...

Medea sann noch immer über die letzten Worte des alten Wolfes nach, als sie das Schattenclanlager erreichten. Aber außer Tala und Arizona schien niemand da zu sein.

"Nanu, wo sind sie denn alle hin", fragte sie erstaunt. Doch dann besann sie sich, dass sie nicht allein erschienen waren und wandte sich an Tala. "Das ist Ononisis, er sagt, er hätte früher einmal zum Schattenclan gehört und wollte, dass wir ihn herbringen."

"... und er kann wunderschöne Geschichten erzählen", fügte sie nach einer kurzen Pause hinzu. Danach wandte sie sich ab, da sie vermutete, dass Tala nun mit dem Fremden würde reden wollen. Denn auch wenn Medea den blinden Wolf nicht nur sympatisch sondern auch äußerst interessant fand, Tala war die alpha-Wölfin, es war also allein ihre Entscheidung, ob er bleiben durfte.

"Wehe, Du zeigst mir deine Verbundenheit, indem du mir eine Pfote abbeißt", flüsterte sie Archimedes im Weggehen so leise zu, dass nur dieser sie hören konnte. Archimedes grinste: "Solange auch du mir nichts abbeißt", antwortete er mit einem so anzüglichen Grinsen, dass sich Medea das Lachen nicht verkneifen konnte...
Nach oben Nach unten
archimedes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 15.04.10

Charakter der Figur
Rang: Rudelältester
Clan: Schattenclan
Alter: 16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 10:26 am

Nur mühsam hatte sich die Ratte freigestrampelt. Als sie den Kopf endlich aus dem Schnee befreit hatte, sah sie jedoch direkt in die erschreckend großen Augen des kleinen Wolfes.

"PIIIIIEEEEPS", quitschte sie entsetzt auf. Sie wollte sich umdrehen, um zu fliehen, brach dabei aber erneut in dem hohen Schnee ein. Mit zunehmender Verzweiflung strampelte sie, doch ihre sie kleinen Füsse fanden in dem weichen Schnee einfach keinen halt. Panik befiel sie, als ihr klar wurde, dass sie hier feststeckte...
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 12:04 pm

Shaya war wieder im Lager und versuchte nicht das Gesicht zu verziehen, denn dies verursachte nur noch mehr Schmerzen. Sie überlegte ob sie damit zu Jade gehen sollte. Wenn sie es nicht tat würde sie wohl eine Narbe zurück behalten. Seufzend streckte sie den kopf in den Heilerbau.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 2:40 pm

Inakzeptabel, einfach nur Inakzeptabel!
Dachte sich die alte Fähe die nun durch dieses schreckliche Schnee
Gestöber lief. Wer hat sich diese Wetter eigentlich ausgedacht? Und
der zweite Punkt an ihrer Momentan schlechten Laune war nicht nur das
ihre Augen voller kalten Schnee waren, nein den sie wusste nicht mal
mehr wo sie war. Das einzige was sie in diesen wunderbaren
Schneetreiben erhaschen konnte waren Silhouetten von Wölfen? So
lange war die alte Fähe keine freundlichen Wölfe mehr begegnet,
vielleicht hatten diese Wölfe ja noch Respekt vor den alter? Mit
ansatzweise neuen Mut lief sie einfach immer weiter durch diesen
tiefen, kalten Schnee, ab und an blieb sie stehen um sich den Schnee
aus den Pelz zu schütteln oder aus den Augen zu wuschen mit ihrer
Pfote, aber dies brachtet nichts, den sie war schon bald darauf fast
wieder zu geschneit obwohl sie eisern weiter lief..

(Ich hoffe das ist richtig so?)
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 4:22 pm

Shaya seufzte und drehte sich um. Jade konnte auch später ihre Wunde behandeln. Sie hoffte dass sie mit ihrem blutigen Gesicht nicht zu schaurig aussah. Sie hatte sich kurz hingelegt und gedöst. Als sie wieder aufwachte hatte es angefangen zu schneien. Neugierig blickte sie dem Schnee zu. Die Kälte und die Schneeflocken kühlten ihr schmerzendes Gesicht. Als sie Schritte hörte drehte sie sich um.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 4:29 pm

Für ein kurzen Moment blieb die zu
geschneit Fähe stehen, täuschte sie sich oder roch es hier nach
Blut? Sie senkte ihren blick auf den Schnee, doch der Schnee hatte
alle Blutspuren wenn es den welch gab verdeckt. Nein hier war kein
Anhaltspunkt, sie musste schon weiter gehen wenn sie wissen wollte wo
sie war und wer diese fremden Wölfe waren. Also ging sie nun auch
weiter, der Blut Geruch hing wie regen in der Luft um so weiter sie
lief umso stärker wurde der Geruch! „Hallo?“ vielleicht klang es
unsicher, aber das war grade egal.
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 4:39 pm

Shaya spitzte die Ohren. Irgendwer hatte da gerufen. Sie stand auf. "Wer ist da?!",rief sie und streckte sich. Verdammt nochmal, wer auch immer da war würde sich vor ihr sicher zu tode erschrecken und Asmodina würde sich warscheinlich kaputtlachen wenn sie sie zufällig das nächste mal sah. Sie konnte schon fast das den Hohn hören Die ach so tolle Lichtclananführerin lässt sich von einer Katze das Gesicht zerfetzen.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 4:45 pm

Irgendwie hatte Fine das Gefühl das
grade irgendjemand ihr geantwortet hätte. Ein lächeln schmiegte
sich für kurze zeit an ihre Lefzen, doch als sie antwortet war das
lächeln wieder verschwunden. „Ich würde mein gegen über lieber
in die Augen sehen statt mit Schatten zu reden!“
kam es von ihr und
irgendwo hatte sie ja recht, sie wusste ja nicht mit wem oder was sie
redete. „Darf ich näher kommen?“ rief sie noch hinter her, wenn
sie sich jetzt in ein Wolfs Territorium befand sollte sie auf
respektiert um schlatten.
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 4:49 pm

"Natürlich. Wenn du dich nicht zu Tode erschreckst",brummte Shaya. Wo waren eigentlich die Wiesel hin? Sie hatte Guinevere irgenwo abgesetzt und seitdem sie und die anderen Wiesel nicht mehr gesehen. War Morgana vielleicht bei Leyla? Möglicherweise verkrochen sich auch die anderen Wiesel dort. Shaya seufzte. Alle schienen friedlich zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:01 pm

Sie nickte auch wenn das niemand sehen
mag, es war nicht mehr weit bis zur fremden Wölfin der Schnee
knirschte unter ihren Pfoten und nun stand sie vor der fremden
Wölfin. Jetzt wusste Fine auch was hier so nach Blut riecht, aber so
schlimm sah das auch wieder nicht aus. „Hallo so ist es besser
nicht wahr?“
und wieder stahl sich ein lächeln auf ihre Lefzen.
„Verzeiht wenn ich frage, aber wo bin ich hier? Ich denke das ich
mich verlaufen habe, aber bei diesen Schneesturm ist das ja auch kein
wunder!“
fing sie erst mal an zu schimpfen nun es lag etwas
Verstimmung in ihren Worten, doch recht schnell besann sie sich
wieder. „Ich bin Fine und du bist?“ stellte sie sich vor und
hakte gleich nach wer ihr grade Gesellschaft leistete.
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:09 pm

"Ich bin Shaya und du bist hier im Lager des Lichtclans",stellte sie sich vor. "Tja, bei diesem Schneesturm verläuft man sich schnell, aber sei froh dass er dich nicht ins Revier des Blutclans geweht hat, da währst du jetzt schon längst tot. Die Blutclaner quälen und töten, es macht ihnen spaß",sagte sie.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:20 pm

Na toll schon wieder solche Rudels die
nichts besseres zu tun haben als zu töten.
Doch das sagte sie zum
Glück nicht wer weiß wie
Shaya
reagiert hätte, viel mehr überlegte sie kurz bevor sie antwortete.
„Gut zu wissen, aber ich denke nicht das ich so leicht klein
beigeben hätte, ich bin zwar alt, aber so alt das ich ein Kampf
nicht mehr gewinnen könnte bestimmt nicht, zu den braucht man ja
auch nicht immer seinen ähm Kampfgeist sondern auch Logik oder?“

für ein kurzen Moment verstummte sie, sie wollte nicht um dingt die
fremde Wölfin bei diesen Schneesturm hier draußen mit ihren
Lebensweisheiten voll reden. „Ich würde ja diese wunde schleunigst
versorgen lassen. Ich hab mal gehört das Spinnweben gut tun!“
aber
ein Rat konnte die Wölfin schon noch vertragen. „Und ich weiß es
ist unhöflich von mir, zudem da ich hier fremd bin, aber dürfte ich
bis zum ende des Schneesturms vielleicht in einer Höhle oder Bau
verbringen? Bevor ich doch noch beim Blutclan lande?“
fragte sie freundlich.
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:26 pm

"Selbst ein guter Kämpfer hat allein gegen diese Biester keine Chance. Die sind wie die Hyänen",sagte sie seufzend. "Ja, ich werd diese verdammten Wunden versorgen lassen aber ich glaub Jade,unsere Heilerin, hat grade keine Zeit",sagte sie. "In meinen Bau bringe ich dich besser nicht, mein Gefährte ist furchtbar krank, Schnupfen oder schlimmerers. Armer Kerl. Der Bau dahinten ist frei",sagte sie und deutete auf einen leerstehenden Bau, welcher fast zugeschneit war.
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:29 pm

Night rappelte sich auf. Dann lief sie unter dem Bauch des Rüdens. Sie biss einmal in seinen Bauch und rief "Wie heißtst du möchte gern Bösewicht?" (Sie hat den Namen ja noch nicht mitbekommen!) Dann lief sie zu ihrem Bruder und fletschte die kleinen Zähne.
Nach oben Nach unten
Fine

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 13.01.12

Charakter der Figur
Rang: Älteste
Clan: Lichtclan
Alter: 6

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:38 pm

„Wie Katzen? Da hast du recht Katzen
sind wirklich üble Biester! Ihre krallen sind so...oh das
interessiert dich wohl nicht oder?
“ nun ja man konnte sagen das
Fine wirklich gerne redete. „Krank sein ist wirklich nicht schön
da fühlt man sich so alt. Und danke das ich bis zum Ende des
Schneesturms hier bleiben darf, du wirst es schon nicht bereuen!“

meinte Fine fröhlich und stapfte dann zu den Freien allerdings fast
zu Geschneiten Bau. Wer hat diesen Schneesturm überhaupt erfunden?
Bestimmt jemand der alte Wölfe hasst,
dachte sie sich als sie sich
den Eingang wieder frei schaufelte. Ihre Ohren taten ihr so langsam
weh vor alldem ihr linkes Ohr welches einen riss hatte. Nur noch ein
paar Pfoten züge und dann war der Bau wieder freigelegt. Schnell
zwängte sich Fine durch den Eingang. „Endlich“ murmelte sie
leise hier Drin war es zwar nicht wirklich warm, aber es war besser
als nichts! Deswegen schüttelte sie sich jetzt den Schnee von ihrem
Pelz und verzog sich nach ganz hinten in den Bau. Langsam ließ sie
sich nieder, es tat zwar weh da ihre Knochen in dieser Kälte sich
immer so steif anfühlten, obwohl es eher die Muskeln und Gelenke
waren die wehtaten, aber darüber machte sich Fine jetzt wenig
Gedanken.
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 5:48 pm

Flash stand auf und streckte sich genüsslich. Sie ging aus ihrem Bau hinaus und sah sich einmal um. Da bemerkte sie das ihre Nase lief. "Na toll war ja klar das ich schnupfen bekomme!" Sie war genervt immer erwischte es sie! Sofort lief sie in den Wald um dort nach etwas gegen schnupfen zusuchen. Sie grub mal hier, mal da den Schnee weg. Nach einiger Zeit fand sie eine kleine Pflanze und riss sie herraus. Mit der Pflanze im Maul lief sie zurück ins Lager und dort in ihrem Bau. Sie legte dir Pflanze auf dem Boden. Nach dem sie einige Zeit lang einzelne vertrocknete Blüten abgezupft hatte machte sie sich daran sie mit Steinen zu zerdrücken. Sie hob einen Stein immer und Immer wieder hoch und ließ ihn auf die Blüten fallen. Nachdem alles klein war leckte sie es vom Boden auf. Sie legte sich hin und legte ihren Kopf auf ihre Pfoten. Auf einmal spürte sie ein kribbeln im Bauch. Sie sah sich um.Die konturen, farben und das gefühl wenn mann etwas berührte, alles wurde Schärfer und Intensiever. Flash lachte laut auf. Die lief mitten ins Lager und weltzte sich dornt im Schnee. Es sah aus als würde sie etwas jucken und sie würde sich kratzen jedoch wurde dies vom Lauten auf Lachen der Fähe wieder verwärflich. "Juhuuuu!" Sie stand wieder auf und lief in den Wald. Sie sprang in Gebüsche und kratzte sich an Baumstämmen. Durch diese Pflantze war sie so glücklich wie lange nicht. Schnell lief sie zum näst besten Tier. ( Ein Reh in der nähe) und sprang. Das Tier bemerkte sie schnell und stand still vor schreck. Flash landete vor dem Reh. Dort rutschte sie aus und bekarm einen Rehfuß ins Gesicht. Leicht taumeld durch den tritt lief sie ein stück um denn unmächtig um zu fallen.



( Zufrieden ANgel..? Das war echt demutigend..!)
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 6:28 pm

"Katzen? Wieso Katzen? Nein, ich meinte dass die Blutclanwölfe dämliche und gemeine Biester sind",meinte Shaya und blickte der Wölfin nach. "Jade....wo zum Kuckuck bist du denn? Mein Gesicht bringt mich noch um",rief sie jammernd und verkniff sich das gesicht zu verziehen, da dies noch mehr wehtuen würde.
Nach oben Nach unten
Arizona

avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Anmeldedatum : 29.03.11
Alter : 21

Charakter der Figur
Rang: Jäger
Clan: SchattenClan
Alter: 3

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 7:15 pm

Kaier blickte Angel noch immer an.
Dann schüttelte er seinen Kopf und auch er wendete sich ab und ging.


Mostales zuckte bei dem Biss der kleinen noch nicht mal zusammen.
Lasst es doch einfach, wenn ihr mir schon nicht weh tun könnt.
Achja.. Was geht es dich an, wie ich heiße?

Der Rüde grinste die beiden Welpen an.


Arizona sah zu Medea, Archimedes und dem fremden Rüden, welchen die beiden mitbrachten.
Sie musterte ihn und wartete darauf, dass Marou zurückkam.
Nach oben Nach unten
Aurora

avatar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 8:57 pm

Night sah den rüden einfach nur mit zugekniffenden augen an. Sie war stink sauer und würde jeden augenblick durch drehen...
Nach oben Nach unten
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 10:13 pm

Storm knurrte weiterhin böse und stellte sich neben seine Schwester. Der Rüde wollte einfach nicht gehen und sie hatten alles versucht. Wären sie doch bloß größer, so wie Papa, Mama, Angel oder einer der anderen Blutclanner.
Nach oben Nach unten
Asmodina

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    So Jan 15, 2012 11:38 pm

"Angel halt dich zurück" beruhigte Asmodina ihre Beta und drehte sich ebenfalls um "seth komm, wir haben nooch öfter gelegenheit mit unseren Freunden zu spielen" sagte siie zu ihrem Sohn , aber Seth wollte lieber noch bleiben, doch seine Mutter trug ihn weg. "Mano" murrte er. "Nuri begleitest du uns bitt" bat die Alpha den Seher noch..

Red hörte als er aufwachte nur noch das fauchen einer KA und das knurrren von Shaya. Der rote Wolf machte sich Sorgen. Er trat aus dem ALpha bau und sah sich um.
Nach oben Nach unten
JURAN

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 26.01.11
Ort : Im Lichtclan-Gebiet

Charakter der Figur
Rang: Beta
Clan: LichtClan
Alter: 4

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    Mo Jan 16, 2012 1:11 pm

Jade, die gerad erst wieder ins Lager kam, trat zu Shaya. "Hier bin ich doch!",sagte sie lächelnd und streckte der Alpha Sinnweben entgegen, dann ein paar Kräuter."Nimm das, dann sieht es nicht mehr so schlimm aus. Ich werde dir etwas gegen die Schmerzen holen.",sagte sie und machte sich auf den Weg zu ihrem Bau. Als Yuvia den Bau verlassen hatte,war die Magie wieder in Jade zurückgefahren,und der Bau war wieder kühl wie die anderen auch. Die Heilerin suchte kurz, dann griff sie nach ein paar Beeren und ging wieder zu Shaya. "Hier,bitte sehr!",murmelte sie und legte die beren vorsichtig vor Shaya ab. "Wenn Du sie schluckst,passa uf dass du keine kaputt machst. Sonst wirkt es nicht so gut...!"



______________
Nach oben Nach unten
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    Mo Jan 16, 2012 4:20 pm

Sie tat so wie Jade ihr gesagt hatte und als ihr Gesicht verarztet war seufzte sie. Ob Narben zurückbleiben werden?,dachte sie. Na toll, eigentlich war sie froh gewesen Alpha zu sein und trotzdem keine nennenswerten Narben zu haben und wenn wenn die Schrammen in ihrem Gesicht zu Narben wurden dann wars wohl damit vorbei.
Nach oben Nach unten
Loki

avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 31.07.11

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Blutclan
Alter:

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    Mo Jan 16, 2012 8:25 pm

Loki sah wie Asmodina und Seth gingen, und Nuri mitnahmen. "Komm mit Angel, bald ist der Tag der Rache."

Cherry atmete auf, die Blutclanner gingen. Nicht das sie Angst vor einem Kampf hatte, nur wenn sie es vermeiden konnte tat sie es. Sie drehte sich um und ging langsam zurück, die Ohren gespitzt ob diese Flohpelze auch wirklich gingen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein neues Jahr    

Nach oben Nach unten
 
Ein neues Jahr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neues vom Wolf
» Nach über 1 Jahr sieht er seinen Fehler ein...
» 1 jahr nach trennung gehts mir wieder besch*****
» Mein Ex und Ich, 1 Jahr danach
» Meine Geschichte nach 1 Jahr trennung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan - SchattenClan :: DAS ROLLENSPIEL :: Tal der Wölfe :: Das dritte Jahr-
Gehe zu: