LichtClan - SchattenClan
Vielstimmiges Geheul ertönt über dem Tal der wölfe. In einer Senke vor dem Bergland wohnen sie, die 3 Rudel. Licht-,Schatten- und Blutclan.
Doch ihr Überleben ist bedroht! Neben Kämpfen untereinander, hat sich nun auch der Mensch in das Leben der Wölfe eingemischt!
Werden sie die Bedrohung überstehen?!
Sei dabei!!!


Wölfe-RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Wiederbelebung des RPGs initiiert - bitte alle Wiedereinsteiger kurzen Kommi bei ihrem Charakterbogen zu hinterlassen, um zu sehen wer tatsächlich da ist!

Teilen | 
 

 Washington - der Verkannte (frei)

Nach unten 
AutorNachricht
Tala

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 03.04.10
Alter : 23
Ort : Revier des Schattenclans

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Schattenclan
Alter: 7

BeitragThema: Washington - der Verkannte (frei)   Di Nov 16, 2010 11:06 pm

• Name •
Washington (sein Herrchen nannte ihn so, seine Mutter gab ihm jedoch einen anderen Namen)


• Rasse •
Jagdhund


• Geschlecht •
männlich


• Alter •
1


• Aussehen •
schlanker Jagdhund mit muskulösem Körperbau


• Fellfarbe •
braun mit einigen weißen flecken, die unregelmäßig über den Hundekörper verteilt sind


• Augenfarbe •
braun


• Größe •
1,34m


• Besonderheiten •
Hund, lebte bei den Menschen, wurde zur Jagd ausgebildet


• Charakter •
Jäger, konsequent, gehorsam gegenüber Höhergestellten, umgänglich


• Motto •
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt.


• Stärken / Schwächen •
(+) kämpfen, jagen, ausdauer, hetzen

(-) leben der wölfe anpassen,

• Herkunft •
Georges private Hundezucht


• Geburtsrudel • /


• Rang •
Streuner


• Leibliche Familie •
Vater: Garfield
Mutter: Jaqueline
Brüder: Lincoln
Schwestern: /
Gefährte: hat jemanden im Blick^^
Welpen:/

•Vorgeschichte•
Washington wurde als Sohn einer erfolgreichen Jagdhündin geboren. Neben ihm gibt es noch seinen Bruder Lincoln. Zusätzlich kömmt als welpe noch die angressive hündin lara croft hinzu.
Der Besitzer und Hobbjäger George gab Washington seinen Namen, jedoch erhielt der Hund von seiner Mutter einen anderen....Die Händin stirbt aufgrund eines durch die Menschen verschuldeten Jagdunfalls. Trotzdem schärft sie ihren Welpen eindringlich ein, die Menschen immer zu auchten und ihnen Blind zu gehorchen.
Dies tut Washington auch, bis er bei einer Wolfsjagd den Duft der Freiheit zu riechen bekommt. Er stellt sich gegen seine Menschen, die eine junge Fähe erschießen sollen und flieht nach Tritten seines Herrchens Humphrey in den Wald. Er tut sich schwer damit, allein in der Wildnis zu leben und versucht, sich den Wölfen anzunähern.

Dieser Chara-Bogen ist nur ein Vorschlag! Einzelnes kann gern geändert werden!

______________
Nach oben Nach unten
http://www.fantasyworld.forumieren.net
Shaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 969
Anmeldedatum : 09.07.10
Alter : 24

Charakter der Figur
Rang: Alpha
Clan: Lichtclan
Alter: 2

BeitragThema: Re: Washington - der Verkannte (frei)   Fr Dez 03, 2010 4:23 pm

Ich hoffe es findet sich bald ein Spieler für ihn Very Happy
Nach oben Nach unten
 
Washington - der Verkannte (frei)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bildersuchhilfe
» Achtung! Frei laufendes Gemüse!
» Kürzung des Bemessungsentgeltes, Nebeneinkommen, Nebentätigkeit Es steht dem Arbeitslosen grundsätzlich frei, die Zahl der Wochenstunden seiner Verfügbarkeit zu begrenzen.
» Film-Zitate raten
» Frei oder Fest - Listenwahl zum II. Vassal Turnier

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan - SchattenClan :: DAS ROLLENSPIEL :: Friedhof-
Gehe zu: